über 20 Jahre BMW Motorrad Erfahrung
über 20 Jahre BMW Motorrad Erfahrung

Werkstattleistungen

-----------------------------------------------------------------

Links können Sie ein paar Bereiche auswählen.

.........................................................................

-Reparatur Tachowellenanschluss

-Reifenmontage

Zum Wuchten bevorzuge ich die statische Variante auf dem Wuchtbock. Hierbei kann ich gleich den Rundlauf und Seitenschlag des Rades prüfen. Bei der Maschine wird der Deckel geschlossen und lediglich der Wert abgelesen. Ein geübter Schrauber wuchtet mit dem Wuchtbock exakt auf 0 Gramm

-Diagnose, Fehlerspeicher,

Bremsflüssigkeitswechsel im Integral ABS System incl. Bremsenentlüftungstest

-Instandsetzung Zündkerzengewinde

Wie man auf Bild Nr. 5 sehen kann sollte zur Gewinderaparatur der Zylinderkopf immer demontiert werden !

-Vergaserreinigung

-Sandstrahlarbeiten (Glasperlen)

-Zylinder strahlen

Rahmenvermessung an R2V und K75/100/1100 Modelle

-Austausch Kupplung R2V

-Ölundichtigkeit Motor hinten

Kupplungswechsel 4V Boxer

Kupplungswechsel K-Modelle

Ölundichtigkeit hinten K-Modelle

-Fixierstift vorderes Kurbelwellenlager montieren

Leider findet man hin und wieder bei den letzten R2V Modellen in der Ölwanne einen kleinen Metallstift. Viele nennen ihn liebevoll ,, den Stift des Grauens ''. Hierbei handelt es sich um den Fixierstift des vorderen Kurbelwellenhauptlagers. In den meisten Fällen verdreht sich die Lagerschale und wandert nach hinten. Dann muss das vorderes Lagerschild demontiert und das Hauptlager ersetzt werden. Das knifflige dabei ist das man drei Bohrungen setzen muss für die Ölversorgung und Fixierung des Lagers.

-Getriebeüberholung

-Dichtring im Gewindering am Hinterachsgetriebe erneuern

-Kardanwelle erneuern

Einstellung Kipphebelaxial- und Ventilspiel an R4V Boxer

Radlagerwechsel

Lenkkopflager erneuern

Überholung Brembo 4-Kolben Sattel

-Gewindeinstandsetzung Zuganker Zylinder

Gabeldichtringe erneuern

-Zylinder / Kolben vermessen

-Gewinde für Schwingenöl im Hinterradantrieb mit Gewindebuchse instandsetzen

-Tüv / Eintagungen

-Instandsetzung Hinterachsgetriebe

-Kundendienst und Wartung

-Fehlersuche Elektrik

-Motorüberholung

-Zylinderkopfüberholung

-Motortuning

-Restauration

-Umbauten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 Mi-Tech Motorradtechnik